Trigger

Was ist es nur, was du an dir hast, das mich

immer wieder so wütend macht, dass ich

mich selber nicht mehr kenn und mich

irgendwie in mir selbst verrenn.

 

Holst das Schlechteste aus mir raus und nimmst

dafür Worte so lieb wie ne Faust und gibst

mir dann auch noch die Schuld an meinem Gefühl,

Wo du doch immer nur das Beste für mich willst.

 

Alles klar – ich bin hier das Problem

und du nur der Trigger – das ist natürlich bequem.

 

In weiche Watte packst du mich ein und dann

Machst du mich auf einmal wieder klein und dann

Tust du so als würde ich dich falsch versteh’n.

 

Alles war gut solange ich dich reden ließ

Und dir Wind um dein großes Ego blies.

Du bist süchtig danach, dich wichtig zu fühl’n.

 

Weil du ja immer nur das Beste für mich willst.

Alles klar – ich bin hier das Problem

und du nur der Trigger – das ist natürlich bequem.

Kontakt

Tina Weber diewebertina@web.de